Edinburgh Zoo bekommt zwei neue Pandas… allerdings aus Wolle. Das wollige Paar wird einen Ehrenplatz in der Eingangshalle bekommen und für alle Besucher sichtbar sein. Die wolligen Yang Guang und Tian Tian sind etwas ganz besonderes, weil viele Menschen aus ganz Schottland bei ihrer Entstehung geholfen haben. Die liebenswerten Woll-Pandas bestehen aus 500 einzelnen gestrickten Quadraten und man brauchte Monate dazu, aber es lohnte sich. Foto © Edinburgh Zoo
Share →