Blattmalerei In Chengdu wird die chinesische Stickerei bis 23. Juni gezeigt. Diese Veranstaltung begann in Anjing Stadt, Provinz Pixian als ein Teil des vierten internationalen Festivals des geistigen Kulturerbes. Ein kleines Mädchen fand den Gefallen an den gestickten Bildern, die die Großen Pandas zeigen. Die Großmutter, die selbst Stickerin ist, sagte, dass ihre Enkelin ganz besonders die Tiere liebt und im Besonderen – die Großen Pandas. Die Stadt Anjing ist für seine schöne Stickerei seit der Antike bekannt. Quelle: China Daily Die Abbildungen der Großen Pandas findet man als schöne Zeichnungen auf den Blättern oder auch als Stickerei auf der Krawatte. Diese Mitbringsel erinnern stets an die Großen Pandas, Sichuan und China. Foto: © Filos
Tagged with →  
Share →