Die Großen Pandas Xi Lan, 5 Jahre alt, und Po, 3 Jahre alt, sind auf dem Weg zu einem der am meisten erwarteten Meilensteine im Leben eines in Atlanta geborenen Großen Pandas : ein neuer Start in dem Heimatland ihrer Eltern. Lun Luns und Yang Yangs der zweite Sohn und die erstgeborene Tochter werden wie geplant, am 7. Mai 2014 Atlanta verlassen um in China zu leben, auf der Chengdu Forschungsstation der Giant Panda Breeding. Herr Raymond B. King, Präsident und CEO des Atlanta Zoos sagte: “Als Verwalter der Pandas hier in den USA, sind wir in der glücklichen Lage, so viele wichtige Meilensteine in dem Leben dieser begehrten Bären zu beobachten. Der Abschied ist ein bittersüßer Meilenstein, aber er ist auch sehr lohnender und spannender”. Der große Bruder Mei Lan lebt seit 2010 auf der Chengdu Panda Base. Die Fans haben noch die Möglichkeit sich von den beiden, Xi Lan und Po zu verabschieden. Im Atlanta Zoo leben dann noch die Eltern: Lun Lun und Yang Yang sowie die zwei hübsche Mädchen, Mei Huan und Mei Lun.

Quelle: Atlanta Zoo, Fotos: ©Atlanta Zoo

Xi Lan und Po wünschen wir gute Reise und ein schönes Leben auf der Chengdu Panda Base und hoffen auf ein Treffen mit den Beiden.

Tagged with →  
Share →