Die zwei Großen Pandas Xi Lan und Po aus dem Atlanta Zoo werden am 24. November nicht wie ursprünglich gemeldet nach China übersiedeln. Wie der Zoo meldet, verzögert sich die Abreise und das neue Datum steht noch nicht fest. Xi Lan und Po haben dadurch mehr Zeit sich an das neue Leben in China anzupassen, wie z.B. an die anderen Bambussorten. Jetzt ernähren sie sich mit dem Bambus aus der Region. Quelle: Atlanta Zoo, Fotos: ©Atlanta Zoo panda_130529_po_ZA_9700275cb5.1panda_130529_xilan_ZA_9747.167b426
Tagged with →  
Share →