Spenden | Donation

Auch Du kannst helfen!

Ya Ya aus dem Memphis Zoo
  • 26. Mai 2012
  • FILOS
  • Der Große Panda Ya Ya aus Memphis wurde vor ein paar Wochen künstlich befruchtet. Sollte sie schwanger werden, wäre das erste Baby im Memphis Zoo. Der Hormonspiegel wird zeigen, ob die Insemination-Prozedur erfolgreich war. Ya Ya und ihr Partner Le Le leben seit 2003 in dem Memphis Zoo. Bild © Webcam Memphis Zoo

    Related Posts

    Kommt gut ins neue Jahr 2022

    Kommt gut ins neue Jahr 2022

    Nur noch wenige Stunden bis zum Jahreswechsel. Unsere Pandas in China befinden sich bereits im neuen Jahr. 2022 feiern...

    Post Comment

    0 Kommentare