Aus Milchzähnen haben sich feste bleibende Eckzähne in Ober- und Unterkiefer bei der kleinen Schönheit Yuan Zai aus Taipei Zoo gebildet. Jetzt hat Yuan Zai die Möglichkeit den Genuss einer Karotte, Apfels oder einer Bambusstange mit voller Kraft zu genießen. Natürlich ist alles noch nicht ganz entwickelt und die saftigen Bambussprossen sind noch am besten, die zarten Fasern können noch von den anderen unentwickelten Zähnchen am besten verarbeitet werden. Das Drehen der Blätter muss noch perfektioniert und gelernt werden. Der beste Lehrer ist die Mama Yuan Yuan. Der Papa Tuan Tuan beherrscht alles so wunderbar und meisterhaft. Er war auch mal ein kleines Panda-Baby und musste viel lernen, wie jetzt Yuan Zai.  So wird Yuan Zai auch eines Tages der Meister im Bambus essen. Yuan Zai wiegt jetzt 41,2 kg. Und auf Mama Milch kann Yuan Zai noch nicht ganz verzichten. Quelle: Taipei Zoo, Artikelfoto: screenshot YouTube ©Taipei Zoo, Titelfoto: ©GPFIN      
Tagged with →  
Share →