Die süße Schönheit Yuan Zai aus dem Taipei Zoo, Taiwan übt fleißig die notwendigen Maßnahmen, die die Großen Pandas in der menschlichen Obhut beherrschen müssen. Dazu gehört die Positionierung des Körpers, wenn der Trainer mit dem Trainingsstab auf die Gitter schlägt, den Arm in den Halter reichen, so dass der Blutdruck gemessen werden kann oder die Blutentnahme für den Gesundheitsscheck erfolgt und noch viele andere Übungen. Yuan Zai ist sehr temperamentvoll und verspielt, so dass nicht alles routiniert ablaufen kann. Viele Intensivkurse soll das schöne Panda-Kind meistern und ein wenig Geduld wird von dem Personal nötig sein. Yuan Zai ist jetzt 1 Jahr und 7 Monate alt, bringt stolze 57,3 kg auf die Waage und entwickelt sich prächtig.

Quellen: Taipei Zoo, news.ifeng.com, Foto: screenshot YouTube Video © Taipei Zoo, Titelfoto: © GPFIN
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Tagged with →  
Share →