Essen5
Liebste Mama, Du hast mir Leben gegeben, Du hast mich viele Tage in Deinem warmen Mutterleib getragen und stets um mich und mein Wohl gesorgt. Ich kam so mickrig und nackt auf diese große Welt, ich schrie aus voller Kehle, aber Du nahmst mich zart in deine Tatzen und bargst mich sanft auf Deinen Bauch. Dort fand ich die wohlige Wärme und die süße Geborgenheit. Ich wuchs mit jeder Stunde mehr, bekam den ersten schwarz-weißen Flaum, wurde von Tag zu Tag Deinem Antlitz ähnlicher.
Mit Dir lernte ich auf die Bäume zu klettern, mit Dir entdeckte ich den ersten Bambus Genuss, mit Dir spielte ich auf der Wiese und zusammen tollten wir in dem ersten Schnee. Du hast mich gelehrt wie man die Purzelbäume macht, wie man den Hang hinunter rollt und wie man die saftigste Bambusstange knackt. Wir haben viele schöne Stunden, Tage und Jahre gemeinsam verbracht, dafür danke ich Dir von ganzem Herzen.
Ich verdanke Dir die Stärke und den Mut, eine schöne Kindheit und jede Menge Abenteuer. Mama ich könnte Dir noch so viel sagen, aber es würde daraus ein Roman und nicht ein kleiner Brief.
Dein Panda-KindMuttertag
Fotos: © GPFIN
Tagged with →  
Share →